Wir sind Ihr unabhängiger Bauvergleicher

  • Unabhängige, kostenlose Beratung zu Ihrem Traumhausanbieter
  • Zertifizierte Anbieter von Architekten-, Massiv- und Fertighäusern im Vergleich
  • Flexible telefonische Beratung durch unsere Experten

Ausbaustufen
Von Bausatzhaus bis Schlüsselfertig – finden Sie die für Sie passende Variante

Sie können mit handwerklichem Geschick viele Arbeiten rund um den Hausbau in Eigenregie übernehmen und somit auch bei knappem Budget den Traum vom eigenen Haus erfüllen. Mittlerweile bieten zahlreiche Hausbaufirmen preiswerte Möglichkeiten, bei denen Sie Eigenleistungen erbringen. Sie sollten je nach Budget und handwerklichem Geschick entscheiden, bei welchen Arbeiten Sie selbst Hand anlegen möchten. Außerdem lässt sich die von Ihnen erbrachte Eigenleistung bei der Finanzierung Ihres Hauses auf das Eigenkapital anrechnen. Dadurch bekommen Sie eine höhere Eigenkapitalquote, was sich positiv auf die Konditionen des Baudarlehens für Ihr Fertighaus auswirkt. Je größer der Anteil der Eigenleistung, desto kostengünstiger lässt sich der Traum von den eigenen vier Wänden verwirklichen. Aber Vorsicht: Um zu vermeiden, dass sich der Bauablauf verzögert, sollten Sie im Vorfeld Ihre Fähigkeiten ebenso realistisch einschätzen wie die Zeit, die Sie auf der Baustelle verbringen möchten.

Welche Ausbaustufen werden angeboten?

Vorweg sei gesagt, dass es keine „Gesetzliche Definition“ der verschiedenen Ausbaustufen gibt und jeder Hersteller diese im Detail unterschiedlich auslegt. Dennoch lassen sich bei einem herstellerübergreifenden Vergleich Gemeinsamkeiten der „fünf generischen Ausbaustufen“ feststellen. Doch wie genau definieren sich die Ausbaustufen und welche Vorteile bringen sie mit sich? Im Folgenden bieten wir Ihnen einen Überblick über die unterschiedlichen Ausbaustufen.

Ausbaustufe
Beschreibung
Lieferumfang
Beschreibung
  • Während der gesamten Planungs-und Bauzeit steht ein Ansprechpartner vom Hersteller zur Seite, der den Bau fachkundig betreut, organisiert und überwacht
Lieferumfang
  • Anlieferung der vorgefertigte Module (Wände etc.)
  • Verleih der benötigten Werkzeuge (herstellerabhängig)
Beschreibung
  • Außenhülle wird vom Hersteller errichtet, Innenausbau erfolgt komplett durch den Bauherrn
Lieferumfang
  • Errichtung der regendichten, wärmegedämmten äußeren Gebäudehülle
Technikfertig
Beschreibung
  • Das Haus ist beheizt
  • Der Innenausbau wird bis zum Estrich / Putz durch den Hersteller vorgenommen
  • Die Sanitärobjekte müssen durch Bauherrn montiert werden
Lieferumfang
  • Wandputz und Estrich
  • Elektroinstallation
  • Heizungsinstallation
  • Sanitärvorinstallation
Malervorbereitet
Beschreibung
  • Der Bauherr übernimmt den Detail-Innenausbau, z.B. Tapezierung und Streichen der Wände müssen tapeziert
  • Bodenbeläge müssen durch Bauherrn verlegt werden
Lieferumfang
  • Sanitärinstallationen
  • Spachtelarbeiten
Beschreibung
  • Das Haus wird bis ins Detail gefertigt, so dass man nach der Schlüsselübergabe einziehen kann
Lieferumfang
  • Einzugsbereites Haus ohne „Einrichtung“ (z.B. Küche)

Bausatzhaus

Mit einem Bausatzhaus realisieren Sie Ihren Traum vom Eigenheim zu geringen Kosten. Der Hersteller liefert nur einzelne Module auf die Baustelle; sie fügen diese in Eigenverantwortung zusammen. Hierbei erhalten Sie Hilfe von dem beauftragten Anbieter, z.B. in Form von Anleitungen oder Leihgeräten. Sie steht Ihnen während des Baus mit Rat und Tat zu Seite, so dass nicht alleingelassen sind. Aber Vorsicht - Die Ausbauvariante Bausatzhaus sollte nur von erfahrenen Bauherren gewählt werden.

Mehr über die Ausbaustufe „Bausatzhaus“

Ausbauhaus

In dieser Ausbaustufe übernimmt der Bauherr selbst den Innenausbau. Sie erhalten meist lediglich die Außenwände inklusive einer angestrichenen und verputzten Fassade sowie die Dachkonstruktion. Sämtliche Innenausbauten, müssen in Eigenregie durchgeführt werden. Diese Stufe ist für gelernte Handwerker oder Bauherren mit Handwerkern im Bekannten- oder Familienkreis zu empfehlen.

Mehr über die Ausbaustufe „Ausbauhaus“

Technikfertig

Diese Ausbaustufe ist eher für den Hobbyheimwerker mit Fachkenntnissen geeignet. In dem Technikfertig-Paket brauchen Sie sich nicht um die technischen Arbeiten Ihres Fertighauses zu kümmern, denn hier ist bereits die Heizungsanlage, die komplette Elektroinstallation und die Sanitärrohinstallation enthalten. Hier müssen meist die Bäder (d.h. Fliesen und Sanitärobjekte) komplett selbst installiert werden. Zusätzlich müssen oftmals die Wände verspachtelt werden, Türen selbst gesetzt und weitere kleine Ausbauarbeiten vorgenommen werden.

Malervorbereitet

In dieser Ausbaustufe verlegen Sie die Bodenbeläge selbst und gestalten Ihre Wände nach Ihren Wünschen. Alle anderen Arbeiten, wie z.B. die Boden- und Wandfliesen im WC und im Bad sind schon verlegt.

Schlüsselfertig

Schlüsselfertig bedeutet, dass ein Haus von einem Unternehmer komplett erstellt wird. Schlüsselfertige Häuser müssen sämtliche Roh- und Innenausbauarbeiten umfassen, so dass Sie nach der Fertigstellung und Abnahme sofort einziehen können. Dadurch wissen Sie bereits bei Vertragsabschluss den exakten Gesamtpreis inklusive Roh- und Innenausbauarbeiten, wodurch Sie keine Überraschungen nach Bauabschluss befürchten müssen.

Mehr über die Ausbaustufe „Schlüsselfertig“

Ihre kostenlose edicasa Baufibel

Bestellen Sie Ihre kostenlose edicasa Baufibel – wir führen Sie in die Welt des Bauens ein.