Wir sind Ihr unabhängiger Bauvergleicher

  • Unabhängige, kostenlose Beratung zu Ihrem Traumhausanbieter
  • Zertifizierte Anbieter von Architekten-, Massiv- und Fertighäusern im Vergleich
  • Flexible telefonische Beratung durch unsere Experten

Bauweisen

Fertighäuser

Fertighäuser erfreuen sich zunehmender Beliebtheit in Deutschland, dies liegt insbesondere an den vielen Vorteilen, die diese Systembauweise mit Holz-Ständerwerk mit sich bringt. So punkten Fertighäuser aufgrund der effizienten Herstellung insbesondere durch geringe Kosten; die Vorfertigung ermöglicht außerdem eine schnelle und weitestgehend wetterunabhängige Montage auf der Baustelle. Mehr Informationen zur Fertigbauweise

Massivhäuser

Das „Massivhaus“ ist immer noch Inbegriff des soliden Eigenheims. Jedoch muss es nicht immer der monatelange Bauprozess mit der Maurerkelle sein. Viele Systemhaus-Anbieter setzen auch in der Massivbauweise inzwischen auf vordefinierte Typenhäuser mit Vorfertigung einzelner Komponenten. Dies reduziert die Komplexität und somit die Kosten für Sie als Bauherr. Darüber hinaus bieten Massivhäuser ein hohes Maß an Geräusch- und Wärme-Dämmung. Weiterführende Informationen zu Vorteilen, möglichen Kompromissen und Preisen von Massivhäusern in Systembauweise erhalten Sie in der Sektion Massivhäuser. Mehr Informationen zur Massivbauweise

Architektenhäuser

Für viele Bauherren die Erfüllung des Eigenheim-Traums – das an langen Abenden geplante „Architektenhaus“. Dies ist keine feste Definition, sondern beschreibt eine Klasse von Eigenheimen, die individuell in Zusammenarbeit mit einem Architekten entworfen wurden. Hier ist es wichtig zu verstehen, dass dieser Architekt auch bei einem Systemhaus-Anbieter angestellt sein kann. Diese Kombination kombiniert das Beste aus beiden Welten – die hohe Individualisierbarkeit mit der effizienten Produktion der Systembauweise. Oftmals sind diese Häuser höherwertig und lassen dem Bauherrn viel Spielraum. Mehr Informationen zu Architektenhäusern

Umbauten und Anbauten

Auch Systemhäuser kommen mit der Zeit in die Jahre - viele Gründe können dann für kleine oder große Modernisierungen sprechen – erweiterter Platzbedarf, höhere Energieeffizienz, Wertsteigerung, oder einfach eine schönere Optik. Einzelne Anbieter haben sich darauf spezialisiert, Fertighäuser oder Massivhäuser umzubauen, zu sanieren oder aufzustocken, manche sogar mit Fokus auf einzelne (Systemhaus-) Hersteller. Diese Sanierer können mit einer Detailkenntnis des jeweiligen Haustyps punkten. Mehr Informationen zu Um- & Anbau